Sie sind hier: Home › Programm

CHAN MI GONG

Datum
Mittwoch, 06.06.2018
Beginn
10.00 Uhr
Ende
11.30 Uhr
Beschreibung

Ich heiße sie herzlich zu meinem Qigongkurs willkommen

Qigong ist die älteste und sicher mehrere 1000 Jahre alte Methode zur Pflege der Gesundheit und der Lebenskraft.

Qi ist die universelle Energie in uns und im gesamten Kosmos. Es ist die Lebenskraft, in allen Erscheinungen, Lebewesen und Lebensprozessen.

Qigong bedeutet Arbeit mit dem Qi, auch das Meistern der eigenen Energien.

Das CHAN MI GONG ist eine eigene Schule des Qigong. Es hat buddhistische Wurzeln im Vergleich zum Daoistischen Qigong.

Mit der Chan Mi Basisübung, die wir in dem Kurs erlernen, steht ein sanftes Schwingen der Wirbelsäule im Vordergrund

der Bewegungsübungen.

Der Fluß der Bewegung überträgt sich auf Gelenke Muskeln, Sehnen, Faszien und der ganze Körper kommt in Fluß.

So erreicht man durch stetiges üben bald eine wohltuende, oft schmerzlindernde Wirkung. Unser Rücken wird beweglicher und geschmeidiger. Wir fühlen uns jünger. CHAN MI GONG führt zur innerer Entspannung und geistiger Ruhe und Frieden.

Erste Übungserfolge sind bald spürbar.

Durch weiterführende Übungen(auf Grund lage der Basis-Übung) können zum Beispiel der Blutdruck reguliert werden, die Sehkraft verbessert werden und es gibt Erfolge bei chronischen Krankheiten wie z.B. neurologischen Störungen.

Die Methode kann von jedem, gleich welchen Alters oder Gesundheitszustand ausgeübt werden

Leitung: Wilfried Fischer, Qigonglehrer

8 x Mittwoch 10.00-11-30 Uhr

Beginn am 06. Juni 2018

Kursgebühr: 110 €

Kursort: Yoveda
Anmeldung: praxis.fischer@_we_dont_like_spam_diessen.info

Download
|
Zurück