Sie sind hier: Home › Yoga › Team › Patricia Weiß

Patricia Weiß

Vor 20 Jahren war meine erste Yogastunde und hat mich damals schon sehr beeinduckt und bewegt.
Immer wieder aufs Neue.
Seit über 10 Jahren nun schon begleitet mich Hatha-Yoga ganz intensiv auf meinem Weg.

Was ist mir wichtig beim Yoga-Unterricht?

Yoga bedeutet für mich, sich einzulassen, loszulassen, sich selbst und seinen Körper bewußt wahrzunehmen. Die eigene Leichtigkeit zu spüren und vor allem, im Hier und Jetzt zu sein.
Besonderen Wert lege ich auf den Atem und ein ausgewogenes Verhältnis von Asanas , Entspannung und Meditation. Der bewußte Atem verbindet das Körperliche mit dem Geistigen, führt uns zu innerer Ruhe und gibt uns neue Kraft und Energie, unserem Alltag gelassener zu begegnen.
Asanas kräftigen und dehnen unseren Körper, machen ihn flexibel. Entspannung und Meditation beruhigen und befreien den Geist.

Für mich ist Yoga ein Weg zu Gesundheit, natürlicher Anmut, klarem Geist und tiefer Entspannung.

Ausbildung und Weiterbildung

  • Yogalehrerin für Hatha-Yoga gemäß den Richtlinien der Yoga Alliance International
  • Fortbildungen in Yoga für den Rücken
  • Fortbildungen in Entspannungs und Atemtechniken
  • Fortbildungen in Yoga für Schwangere